Geburtstagssprüche

   Geburtstagsgedichte

   Geburtstags -
   Glückwünsche
 
   Geburtstagsreden
 
   Einladungskarten
   zum Geburtstag
 

   Linkpartner




Meine Geburtstagsglückwünsche



Ich habe mir für Euch einige Glückwünsche zum Geburtstag ausgedacht, (andere enstammen aus antiquarischen Büchern) die Ihr gerne mit der Post, auf Geburtstagskarten oder via Email versenden dürft.
Früher war es Brauch, als Gratulant auch einmal einige Verschen aufzusagen. Entweder sind Einige nicht mehr so mutig oder aber . . . es ist einfach nicht mehr so angesagt. Aber natürlich steht es jedem Wagemutigen frei, diese Geburtstags-Gedichte auch vor versammelter Gästeschar vorzutragen.
Viel Erfolg.

Manche dieser Geburtstagsglückwünsche unterliegen dem Urheberrecht. Bitte nur für private Zwecke nutzen
Vor einer Veröffentlichung an anderer Stelle (Foren, Gästebücher, Blogeinträgen oder Privatseiten u.a.) vorher bitte . . . mittelst Kontaktformular anfragen.




Zusammen komme

Zusammen komme ich
Mit Wünschen, großen, kleinen,
Von allen Wünschen nenn'
Ich heute nur den einen:

Du mögest viele Jahr'
Gesund und fröhlich leben
Viel Geld und auch viel Glück
Soll'n stetig Dich umgeben.

Mein Wünschlein ist gesagt;-
Nun kann ich wieder gehen
Doch sollt' es Kuchen geben
Würd' ich den auch gern sehen.




"Es war einmal!"

"Es war einmal!" so fangen
Die Märchen alle an,
Darum ich meinen Glückwunsch
Nicht so beginnen kann.

Sonst hätt' ich frisch gesprochen:
Es war einmal gar schön,
Als stieg zu unserm (Name des Geburtstagskindes . . .)
Ein Fest aus Sternenhöh'n.

Geburtstag ist's gewesen,
Da herrschte große Freud', -
Das Fest, das liebe frohe,
Es kehrte wieder heut.

Und wieder kehren heute
Die Wünsche auch für Dich;
Der liebe Gott im Himmel
Erhört sie sicherlich.




Ich möchte wohl

Ich möchte wohl ein Vöglein sein,
Dann könnt' ich hell Dir singen,
Dann könnt' ich zum Geburtstag
Dir auch ein Ständchen bringen.

Ich würd' auch gern ein Bächlein sein,
Dann würdest Du gern lauschen,
Wenn meine Silberwellen Dir
Den schönsten Glückwunsch rauschen.

Ich möcht' auch gern ein Blümchen sein,
Dann würdest Du Dich freuen,
Wenn meine Blätter, zart und schön,
Dir süße Düfte streuen.

Nun kann ich nur Dir sagen still:
Sei froh und heiter immer,
Es strahl' Dir leuchtend Deinen Weg
Des Glückes goldner Schimmer.




Glückwünsche für die Oma

Wie freundlich steigt aus lichten Höhen
Dein Wiegenfest zu uns herab,
Ein Ruhen in des Lebens Schaffen,
Ein Rasten für den Wanderstab!

Großmütterlein, Gott mög' Dich segnen,
Du hast ja stets auf ihn vertraut,
Du hast in allen Lebenstagen
Auf Deines Hergotts Huld gebaut.

Wie bist Du gut für uns gewesen,
Für Deiner Enkel kleine Schar,
Die gar so gerne, ja, am liebsten
Bei Dir, Großmütterchen, stets war.

Was sollen wir Dir wiederschenken
Für all Dein opferfrohes Müh'n?
Es soll in unseren Kinderherzen
Stets Dank und Liebe Dir erblüh'n!



Weiter geht's unten auf Seite 5





Seite: Seite 1 - Geburtstagsglückwünsche   Seite 2 - Geburtstags Glückwünsche   Seite 3 - Glückwunschtexte   Seite 4 - Geburtstag Wünsche  Seite 5 - Glückwünsche zum Geburtstag

Impressum

Startseite



Geburtstagsglückwünsche - Glückwünsche zum Geburtstag, Glückwünsche Geburtstag, Glückwunschtexte



Copyright © 2013, Carmen Jakel